Aktuelles

Die neuesten Nachrichten aus Büttelborn

Nachbarschaftshilfe im Naturkindergarten 

Die Idee einen eigenen kleinen Garten gemeinsam mit den Kindern anzulegen, diesen zu hegen und pflegen, schwirrt schon lange in den Köpfen der Erzieherinnen des Naturkindergartens Waldeule herum. Unsere Hochbeete haben uns hier schon gute Dienste geleistet. Doch mit Einzug der Hühner und der täglichen Versorgung der Hühner kam die Idee auf, den Garten zu erweitern und Gemüse, Obst, Blumen und Kräuter vermehrt selbst anzubauen.

SO beobachten wir auf unseren Streifzügen durch die Natur, wie die umliegenden Bauern ihre Felder bewirtschaften.  Dies möchten wir mit den Kindern nun im Kleinen auch erleben.

So wurde von einem lieben Nachbarn ein Stückchen Wiese umgegraben. Dann haben wir gemeinsam mit den Kindern Paletten in die Erde gegraben und Erde aufgefüllt, damit wir mit dem Pflanzen beginnen konnten.

Nun hat der Naturkindergarten einen eigenen Garten. Wir hatten viele fleißige Helfer und Spender, die uns schon zu Beginn unterstützt haben. Nachdem der „Pallettengartenzaun“ gestellt war und Beete angelegt waren, starteten wir eine große Pflanzaktion. Nun blühen Kartoffel, ranken Bohnen und Erbsen, sprießt die Kräuterspirale, wachsen Karotten, Salat, Kohlrabi, Rote Beete, Rotkohl. Auch Tomaten wachsen, kleine Feigenbäume und Peperoni wurden in Töpfchen gepflanzt und gedeihen prächtig. Einige Obst und Gemüsesorten sind schon geerntet worden, andere sind noch kräftig am Wachsen. Die Kinder helfen uns beim Giesen, Pflanzen und Unkraut jäten und haben unendlich viel Spaß bei der Gartenarbeit. Wir hoffen auf eine reiche Ernte und viele Erlebnisse gemeinsam mit den Kindern.

Wir möchten uns bei den Eltern und umliegenden Nachbarn bedanken, die dieses tolle Projekt möglich gemacht haben und uns mit ihren zahlreichen Spenden unterstütz haben. 1000 DANK!!!!

Einen kleinen Hinweis in eigener Sache: vor dem Naturkindergarten steht einen kleine rote Bank. Dort werden selbstgemachte Öle, Salze, Sirups und Marmeladen angeboten. Zahlreiche Radler bleiben Tagein Tagaus stehen und nehmen die selbstgemachten Produkte gegen eine kleine Spende mit. Schauen Sie doch auch mal vorbei !!!