Aktuelles

Die neuesten Nachrichten aus Büttelborn

Fair Trade

Büttelborn auf dem Weg zur Fairtrade Kommune

Wie Fachdienstleiterin Kultur Claudia Weller beim jüngsten Treffen der Steuerungsgruppe mitteilen konnte, haben sich ausreichend Gaststätten, Einzelhändler, Vereine, ev. Kirchengemeinden und sogar die Grundschulen aller drei Ortsteile bereiterklärt, mit dem Angebot und dem Gebrauch fair gehandelter Produkte die Gemeinde bei der Zertifizierung zu unterstützen. So freuen sich die Mitglieder der 8-köpfigen Steuerungsgruppe, dass das Fairtrade Label bereits 2019 bei vielen Kaffeenachmittagen, Märkten, Festen und Feiern beim Ausschank und Verkauf fairgehandelten Tees, Weine und Kaffees sichtbar war, sich steigender Beliebtheit und Nachfrage erfreut und auch bei gemeindlichen Sitzungen und Gratulationen Fairtrade-Kaffee und Fairtrade-Blumen mittlerweile bewußt zur guten Etikette gehören.

Mit der regelmäßigen Zusammenkunft der Steuerungsgruppe, einem Zusammenschluss von Vertretern der Zivilgesellschaft und aller drei in der Gemeindevertretung aktiven Parteien, ist ein weiteres Kriterium für die Auszeichnung erfüllt. Da die Corona-Pandemie auch die Aktivitäten der Steuerungsgruppe nicht unberührt lässt, fand die jüngste Abstimmung per Videokonferenz statt. Auch die eigentlich geplante Öffentlichkeitsarbeit für den Fairtrade-Zertifizierungsprozess am Rande von Veranstaltungen musste unter den derzeitigen Bedingungen reduziert werden. Um dennoch die vom Verein TransFair geforderte Öffentlichkeit und Medienpräsenz als letzten Meilenstein herzustellen, wird die Steuerungsgruppe nun gezieltüber einzelne Fairtrade-Angebote, Kampagnen und Produkte auf der Homepage der Gemeinde und in der örtlichen Presse werben. Den Antrag auf Zertifizierung möchte Frau Weller für die Steuerungsgruppe im Namen der Gemeinde nun zeitnah stellen, um möglichst noch in diesem Jahr die begehrte Auszeichnung zu erlangen.

Vereine, Gaststätten oder Einzelhändler, Kindergärten und andere Organisationen sind weiterhin eingeladen, sich dem Fairtrade Programm anzuschließen. Auch die Steuerungsgruppe freut sich über zusätzliche Anregung und Unterstützung, sei es punktuell zu einzelnen Themen oder ganz allgemein. Als Ansprechpartnerin steht Claudia Weller unter  c.weller@buettelborn.de zur Verfügung.

Weitere Informationen zu der Kampagne www.fairtrade-towns.de/aktuelles, Produkte, Handlungs-möglichkeiten und Ziele des Fairtrade-Handels www.fairtrade-deutschland.de geben diese Link.