Leben & Soziales

Das alltägliche Leben gestaltet sich in der Gemeinde Büttelborn äußerst vielfältig und die Menschen leben gerne hier:

Ein ausgeprägtes Netz an Unterstützungshilfen sorgt dafür, dass niemand benachteiligt und an der Teilhabe am öffentlichen Leben gehindert wird.

Foto: Bielohlawek


Ein attraktives Freizeitangebot, Möglichkeiten zur Naherholung, generationsübergreifende Aktivitäten, familienfreundliches Engagement, ein funktionierendes Gesundheitssystem sowie zahlreiche Sozialdienste prägen das Gemeinwesen in allen drei Ortsteilen.

Am religiösen Geschehen nehmen viele Mitmenschen teil - bei den Christen überwiegen die Protestanten mit 5.480 Gläubigen, während die Katholiken 2.670 Mitglieder zählen.

Da bekanntlich zum Leben auch das Sterben gehört, wird dem jeweiligen Friedhof als Ruhezone und Treffpunkt große Bedeutung beigemessen.

In einem dicht besiedelten Ballungsraum wie dem Rhein-Main-Gebiet spielt der Umweltschutz eine große Rolle. Das Abfallentsorgungssystem ist für den Verbraucher optimal organisiert.