Musik

Von der musikalischen Früherziehung bis zur 
Aus- und Fortbildung an Musikinstrumenten sowie
im Gesang haben Sie in unserer Musikschule der Gemeinde und den Musikvereinen verschiedene Möglichkeiten.

Musik

Musikschule

Die seit 1981 ehrenamtliche geführte Musikschule, deren Kurse zunächst noch beim Angebot der Volkshochschule integriert waren, wurde 1992 von der Gemeinde Büttelborn, als eigene Trägerschaft übernommen und wird als nicht rechtsfähige, öffentliche Institution, vom Fachdienst 14 – Sport, Kultur und Vereine verwaltet.  

Von Elementarbereich („Musikgarten“ und „Musikalische Früherziehung“) für Kleinkinder bis zur Aus- und Fortbildung an Musikinstrumenten für Schüler und Erwachsene, bietet die Musikschule Einzel- und Gruppenunterricht.

Besuchen mehrere Mitglieder einer Familie Kurse der Musikschule, gibt es Ermäßigungen. Auch bei der Teilnahme einer Person an mehreren Kursen wird die Gebühr ermäßigt.

  • Infos

    Kinder, Jugendliche und Erwachsene erhalten eine musikalische Grundausbildung sowie den Nachweis für das Laien- und Liebhaber musizieren. Ebenso können Begabungen gefördert und ein Musikstudium vorbereitet werden. Von musikalischer Früherziehung bis zur Aus- und Fortbildung an Musikinstrumenten sowie im Gesang ist Einzel- und Gruppenunterricht bei rechtzeitiger Anmeldung zum Kursbeginn nach den Sommerferien jeweils möglich. Besuchen mehrere Mitglieder einer Familie Kurse der Musikschule, gibt es Ermäßigungen. Auch bei der Teilnahme einer Person an mehreren Kursen wird die Gebühr ermäßigt.

    Die Musikschule ist eine ehrenamtlich geführte, gemeinnützige Einrichtung und als nicht rechtsfähige, öffentliche Anstalt der Gemeinde, ein Institut innerhalb des Fachdienstes 14 - Kultur, Sport und Vereine der Gemeindeverwaltung Büttelborn.

  • Historie

    Mit dem Abschied von Dietmar Schamber am 06. September 2019 geht eine langjährige Ära der Musikschulleitung in der Gemeinde Büttelborn zu Ende.

    Seit 1981 leitete er ehrenamtlich die örtliche Musikschule, deren Kurse zunächst noch beim Angebot der Volkshochschule integriert waren, bis 1992 die Gemeinde Büttelborn die Musikschule in die eigene Trägerschaft übernahm. Unter Dietmar Schambers Leitung wurde ein umfangreiches Kursangebot für den Instrumentalunterricht entwickelt und ihm gelang es immer wieder neue kompetente Musiklehrer für die Nachfrage nach den einzelnen Instrumenten zu gewinnen. Neben zahlreichen Schülerinnen und Schülern für Gitarre, Klavier, Geige, Blockflöte und Keyboard fanden zeitweise bis zu 4 Parallelkurse in der Musikalischen Früherziehung für Kinder von 4 - 6 Jahren statt. Zuletzt konnte das Angebot noch erfolgreich um die Gesangs- und Stimmbildung erweitert werden. Bei seinem Abschied blickt er auf mehr als 2.000 junge und manchmal auch ältere Schülerinnen und Schüler zurück, die unter seiner Organisation für Musik begeistert werden konnten und eine außerschulische musikalische Bildung genossen.

    Für diesen Einsatz bedanken sich Bürgermeister Marcus Merkel und Fachdienstleiterin Kultur Claudia Weller, sowie einige langjährige Dozentinnen und Ute Jochem von der Kreisvolkshochschule recht herzlich.  

  • Kursangebot

    MB 01 Musikgarten 1  (18 – 35 Monate)
    Unterrichtstag: Mittwoch, N.N. - Unterrichtsort:  „Alte Schule“ Klein-Gerau
    Dozentin: Nataliya Hammer

    MB 02 Musikgarten 2 (36 – 48 Monate)
    Unterrichtstag: Mittwoch, N.N. - Unterrichtsort: „Alte Schule“ Klein-Gerau
    Dozentin: Nataliya Hammer

    MB 03 Musikalische Früherziehung (4 – 6 Jahre)
    Unterrichtstag: Mittwoch, 14.30-15.30 Uhr und 15.45-16.45 Uhr - Unterrichtsort: „Alte Schule“ Klein-Gerau
    Dozentin: Nataliya Hammer

    MB 04 Musikalische Früherziehung ONLINE (4 – 6 Jahre)
    Unterrichtstag: Mittwoch, 14.30-15.30 Uhr und 15.45-16.45 Uhr - Unterrichtsort: Zoom, aus „Alte Schule“ Klein-Gerau
    Dozentin: Nataliya Hammer

    MB 11 Blockflöte für Anfänger und Fortgeschrittene
    Unterrichtsort: „Alte Schule“ Klein-Gerau
    Dozent: N.N.

    MB 51 Konzertgitarre und Ukulele für Anfänger und Fortgeschrittene
    Unterrichtstag: Mittwoch  - Unterrichtsort: Café Extra Büttelborn
    Dozent: Frank Ihle

    MB 52 Ukulele, E-Bass und Konzertgitarre für Anfänger und Fortgeschrittene
    Unterrichtstag: Donnerstag - Unterrichtsort: Café Extra Büttelborn
    Unterrichtstag: Montag - Unterrichtsort: "Alte Schule" Klein-Gerau
    Dozent: Ralph Seim

    MB 71 Klavier für Anfänger und Fortgeschrittene
    Unterrichtstag: Montag und Dienstag - Unterrichtsort: „Alte Schule" Klein-Gerau
    Dozentin: Ursula Hürter

  • Ukulelen Workshop

    Wir bieten einen zweiten Termin an am 24.07.21 10-13 Uhr! 

    Der Ukulele Einsteigerworkshop richtet sich an jeden, der dieses nette Instrument kennenlernen möchte.

    In drei Stunden wird die grundlegende Handhabung des Instruments gezeigt und nach kurzer Zeit können erste bekannte Songs mit einfachen Akkorden und Schlagmustern gespielt werden. Es sind keine Vor- oder Notenkenntnisse erforderlich, in lockerer Atmosphäre steht der Spaß im Vordergrund. Am besten sollte ein eigenes Instrument mitgebracht werden, es stehen nur wenige Leihinstrumente zur Verfügung. 

    Der Workshop findet am 24.07.21 von 10.00-13.00 Uhr für 30 € p.P. im Café Extra, Schulstr. 17 statt und ist auf 8 Personen begrenzt. Getränke werden vom Café Extra zur Verfügung gestellt.

    Bedingungen zur Teilnahme: 
    - Zutritt nur für vollständig geimpfte, genesene oder getestete Personen (tagesaktueller-24-Stunden Antigen-Test). Der jeweilige Nachweis ist zum Workshop mitzubringen.
    - vor Ort muss eine medizinische Maske getragen werden, außer am eigenen Sitzplatz
    - das Hygienekonzept des Café Extras muss eingehalten werden, dieses finden Sie vor Ort oder auf unserer www.cafeextra.de
    - Inzidenz im Kreis Groß-Gerau muss für 14 Tage unter 100 liegen oder zeitlich uneingeschränkt unter 50

    Jetzt anmelden per Email an kultur@buettelborn.de oder direkt im Online-Formular. Sollte es zu viele Anmeldungen geben, dürfen nur die ersten 8 angemeldete Personen teilnehmen. Eine Anmeldebestätigung bekommen Sie per Email zugeschickt. 

  • Beatbox Workshop ONLINE

    Der Workshop für Teilnehmer*innen ab 12 Jahre findet online am 28.07.21 von 10 bis 15 Uhr, inkl. Pause statt. 

    Immer einen Beat dabei: Das Beatboxen ermöglicht einen Musik zu machen ohne ein Instrument zu benutzen, denn: Man ist es selber!

    Bei Ray's Beatboxkurs lernst du alle Grundlagen. Du lernst wie du ein Schlagzeug imitierst, eine Trompete nach machst, eine gesamte Show nur mit deinem eigenem Mund und Körper spielst. 
    Das Beatboxen hat sich mittlerweile sehr weit verbreitet und hat sich stark entwickelt. Es ist ein schönes Werkzeug und musikalische Ideen zu verfestigen und in die Realität zurufen. 
    Zudem lockert es die Atmung, steigert Sprachliche Kompetenz und behandelt das Angehen von Herausforderungen. 

    Ray beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Beatbox, und ist seit 5 Jahren Workshop Leiter für Kinder und Erwachsene.  

    Bei diesen Beatboxkurs brauchst du nur eine stabile Internetverbindung und ein Headset. 

    Der Workshop findet für 20 € p.P. über Zoom statt und ist auf 8 Personen begrenzt. 

    Jetzt anmelden!

Download:

Musikschulleitung

Für Zahlungs- und Verwaltungsanfragen:

Keine Abteilungen gefunden.

Musikvereine

Abteilung Musik und Blasorchster übernehmen den Instrumental Unterricht, Seiteninstrument, 

Keine Ergebnisse gefunden.

Musikproberaum

Der Musikproberaum des Bürgerhaus Worfelden dient mehreren Bands als Proberaum. Aktuell ist der Raum komplett belegt.

Herrmann-Schmitt-Straße 30
64572 Büttelborn