Landwirtschaft

Aktive Landwirtschaft mit den umgebenden Feldern prägen den Charakter unserer Gemeinde
Landwirtschaft

Büttelborn ist auch heute noch zum Teil ländlich geprägt. Aktive Landwirtschaft findet in den Bereichen Gemüse-, Obst- und Spargelanbau statt.

Die umgebenden Felder, aber auch die Höfe der Landwirte mit ihren Hofläden haben Einfluss auf den Charakter und das Ortsbild der Gemeinde.


„Gesund und frisch“ – Regional Einkaufen

Dass es ökologisch sinnvoller ist, in der Region einzukaufen als Obst und Gemüse aus Übersee zu importieren, ist unumstritten. Büttelborn`s Landwirte bieten in ihren Hofläden, auf Märkten oder an Ständen die Möglichkeit des “Vororteinkaufens“ an – Obst und Gemüse aus dem eigenen Anbau!

Ergänzt wird das Angebot teilweise durch zugekaufte Obst- und Gemüsesorten, die selbst nicht angebaut werden oder saisonal bedingt gerade nicht geerntet werden.

Auch Selbstgemachtes von Marmelade bis „Sauer Eingelegtes“ wird angeboten. Alles ohne lange Einkaufswege!

Landwirtschaftlich genutzte Flächen: