KOMPASS

Gemeinsam für ein lebens- und liebenswertes Büttelborn.

Bürgerbefragung

Bürgerbefragung - KOMPASS

Sicher sein und sich sicher fühlen; nicht immer das Selbe.

Das KOMPASS-Projekt beschäftigt sich auch mit dem subjektiven Sicherheitsgefühl der Bürger*Innen. Nur weil die Polizeistatistiken sagen, dass Büttelborn sicher ist, heißt das im alltäglichen Leben nicht, dass man sich immer und überall sicher fühlt.

Dunkle Unterführungen, unübersichtliche Schleichwege oder Vermüllung und Lärm; es gibt viele kleine Probleme (und große), die im Alltag dazu führen, dass wir uns einschränken müssen.

Vielen Dank für die rege Teilnahme an unserer Bürgerbefragung! Wir befinden uns jetzt in der Auswertungsphase!